Der Artikel befindet sich nun in Ihrem Warenkorb.

zum Warenkorb zur Kasse Weiter shoppen
Mähroboter

Mähroboter

Artikel
filtern
Artikel filtern nach Schließen
399 €
-
4639 €
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mähroboter kaufen und mehr Freizeit genießen - Große Auswahl im Roboexpert Online-Shop

Mähroboter kaufen – ein Schritt, der in sehr vielen Gärten Sinn macht, da die Rasenpflege auf diese Weise ganz automatisch abläuft und viel Zeit gewonnen wird. Einen schönen Rasen zu haben gehört für viele Gartenbesitzer mit dazu und ist vor allem im Sommer mit mehr Pflege verbunden. Ein Mähroboter stellt die moderne, praktische Option dar und ein solcher schafft es, für einen gepflegten Rasen zu sorgen und muss dabei nicht immer beaufsichtigt werden.

In unserem Roboexpert Online-Shop finden Sie eine Vielzahl von hochwertigen Mährobotern von namhaften Herstellern, die sich nicht zuletzt auch durch praktische Funktionen und eine sehr effiziente Arbeitsweise auszeichnen. Wenn Sie sich einen Mähroboter kaufen möchten, dann sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, welches genau zu Ihrem Rasen passt und das auch die Funktionen so wie gewünscht beinhaltet. Mit einem Vergleich zu Beginn können Sie sich ein passendes Modell aussuchen, welches alle Vorteile von einem Rasenmähroboter beinhaltet. 

Mähroboter kaufen - Zeit sparen bei effizienter Rasenpflege

Zeit zu sparen ist ein ganz wichtiges Argument, wenn es um die Reinigung und Pflege von Haus und Garten geht. Diese Arbeiten sind tatsächlich sehr zeitintensiv und es ist nicht ohne, alles neben einer Arbeit oder neben den Tätigkeiten in einer Familie noch zu schaffen. Dann macht es Sinn, entweder auf Hilfe durch Personal oder einfach auf effiziente, automatische Lösungen in Form von modernen Gartengeräten zu setzen. Ohne Frage gehört ein Mähroboter mit zu den modernen, effizienten Lösungen für den Garten, mit denen sehr viel Zeit eingespart werden kann. Schließlich kann der Mähroboter automatisch arbeiten, benötigt niemanden mehr, der diesen wie bei einem klassischen Rasenmäher anschiebt und ist darüber hinaus auch noch effizienter, als es bei der Arbeit durch einen Menschen der Fall ist. Das liegt nicht zuletzt mit an den sehr sensiblen Sensoren, mit denen die aktuellen hochwertigen Mähroboter ausgestattet sind. Diese sorgen dafür, dass Hindernisse genauso erkannt werden wie bereits gemähte Flächen.

Das ist wieder sehr praktisch, wenn es um eine effiziente und gleichmäßige Arbeit geht. Schließlich soll am Ende der gesamte Rasen sauber gemäht und gekürzt ausfallen und es ist nicht der Plan, dass einige Bereiche weiterhin vor sich hinwuchern. Selbst an Ecken und an schmaleren Durchgängen kann der Mähroboter im Normalfall arbeiten, wo sonst mit einem Rasenmäher die Arbeit nicht mehr möglich ist. Da müsste dann normalerweise mit anderen Geräten zum Trimmen der Ecken, Kanten und Engstellen gearbeitet werden. Wenn sie sich einen modernen Mähroboter kaufen, können Sie aber genau das im Normalfall verhindern. Je nach Hersteller und Modell kann der Mähroboter mit Sensoren oder mit einem GPS System arbeiten und so erkennen, wo noch gemäht werden muss und wo der Rasen bereits gemäht wurde.

In vielen Fällen arbeiten die Roboter zudem nach dem Zufallsprinzip, wodurch keine starren Bahnen durch den Rasen gefahren werden, die grundsätzlich sehr deutlich zu sehen sind. In der Zeit, in der Sie sonst Ihren Rasen mähen würden, können Sie dann durch den eingerichteten Rasenroboter anderen Dingen nachgehen. Ganz egal ob Sie sich einfach nur entspannen oder mit Freunden oder der Familie etwas Unternehmen wollen - ein automatischer Rasenmäher bietet vor allem in Bezug auf die Zeit viele Vorteile. Das sind aber nicht die einzigen Vorteile, die ein automatischer Rasenmäher bieten kann, da auch der Rasen an sich davon profitiert. Ein gepflegter Rasen, ohne dafür selbst etwas zu machen – genau das war früher nur mit Hilfe durch einen Gärtner möglich. Jetzt ermöglichen die modernen Rasenroboter aber genau das und arbeiten garantiert nach der erfolgreichen Einrichtung sehr effizient im Garten.

Intelligente Mähroboter kaufen - Lösungen für jede Rasenfläche

Heute gehören intelligente Mähroboter in vielen Gärten mit zum alltäglichen Bild – zu recht, da diese schließlich sehr viel Arbeit präzise und zeitsparend übernehmen können. Der Vorteil der Geräte ist, dass diese von der Entwicklung her schon weit fortgeschritten sind und es entsprechende Lösungen für jede Rasenfläche gibt. Kleine, mittelgroße und sehr große Flächen können mit den Mährobotern beim passenden Modell bearbeitet werden. Darüber hinaus bieten die Mähroboter der aktuellen Generation viele Vorteile hinsichtlich der Funktionen und sind auch für Anfänger einfach zu bedienen. Mähroboter können allerdings nicht einfach eingeschaltet werden und fahren dann los – wenn Sie sich einen solchen Haushaltsroboter kaufen möchten, sollten Sie die Hinweise rund um die Installation lesen.

Begrenzungskabel helfen den Robotern dabei, die zu mähenden Bereiche richtig zu erkennen. Sie können die Kabel oberirdisch oder unterirdisch verlegen – wobei beim unterirdischen Verlegen Fachkenntnisse wichtig sind, damit diese Variante auch richtig funktioniert. Einmal verlegt, können Sie den Mähroboter tatsächlich wunschgemäß einstellen und arbeiten lassen. Sehr praktisch ist dabei die Option, die genauen Zeiten einzuprogrammieren, an denen der Roboter seine Arbeit verrichten soll. Je nach Hersteller und Modell können Sie die Programmierung auf dem Display oder über eine App vornehmen. Es ist nicht erforderlich, dass Sie Zuhause anwesend sind, während der Roboter seine Arbeit verrichtet und den Rasen wie gewünscht mäht. Dadurch gewinnen Sie viel Zeit und können den Rasen ganz einfach und automatisch mähen lassen – ohne selbst Ihre Freizeit dafür zu opfern.

Rasenmähroboter kaufen - Die Vorteile für den Garten

Nicht nur die reine Zeitersparnis spricht grundsätzlich dafür, die Haushaltsroboter kaufen zu wollen. Vielmehr können Rasenmähroboter selbstständig arbeiten und schaffen es dabei sogar, den Rasen besser zu pflegen, als es mit einem klassischen, handbetriebenen Rasenmäher der Fall ist. Nach einiger Zeit der Pflege des Rasens mit einem Rasenmähroboter können Sie sich über eine satte, grüne Grasnarbe, über weniger Unkraut und über eine gleichmäßige Rasenfläche freuen. Dieser Effekt hängt mit der Arbeitsweise eines Mähroboters zusammen, die sich von einem normalen Rasenmäher in einigen Punkten unterscheidet. Zunächst einmal mäht der Roboter nach dem Mulchsystem und lässt das geschnittene Gras in Form von einem sehr feinen Rasenschnitt auf dem Rasen liegen. Dadurch wird der Rasen nicht etwa beschwert, sondern mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt. Die Sonne kann den Rasen dann nicht mehr so schnell verbrennen, braune Stellen treten seltener auf und die Grasnarbe wird nach einiger Zeit voller und erhält eine gepflegtere Optik.

Nicht zuletzt ist durch diese spezielle, ganz natürliche Form der Düngung auch kein Spezialdünger mehr nötig, der sonst immer zum Einsatz kommt. Es macht daher ganz klar Sinn, den Rasen mit einem Mähroboter immer nur leicht und dafür sehr regelmäßig nachzuschneiden. Der Effekt ist an dieser Stelle besser als das wöchentliche Trimmen mit dem Rasenmäher. Unkraut kann durch das sehr regelmäßige schneiden nicht mehr entstehen und dadurch ist es auch wesentlich seltener nötig, einzelne Stellen nachzusäen. Das kann ebenfalls als großer Vorteil angesehen werden – wenn Sie sich einen Mähroboter kaufen, müssen Sie insgesamt weniger Zeit mit der Pflege des Rasens verbringen. Das gilt nicht nur alleine für das Mähen des Rasens.

Mähroboter kaufen - Sichere und effiziente Pflege des Rasens

Sicherheit ist bei einem Mähroboter sicherlich auch ein wichtiges Thema, da schließlich scharfe Klingen vorhanden sind, die ganz klar zu Verletzungen führen könnten. Genau an diesen Punkt haben aber auch die Hersteller gedacht, da einige Funktionen dafür sorgen, dass Sie selbst in einem Haushalt mit kleinen Kindern oder mit neugierigen Haustieren einen solchen Mähroboter einsetzen können. Dazu gehört vor allem die Funktion, durch die der Roboter beim Anheben oder beim Umkippen sofort mit der Arbeit aufhört und die Messer nicht mehr weiter arbeiten. Ein Alarmsignal ertönt dann ebenfalls und nur wenn ein gültiger Code eingegeben wird, wird das Gerät auch wieder entsperrt. Dadurch ist die Sicherheit in jedem Fall größer und es muss nicht befürchtet werden, dass Verletzungen an den Händen oder schlimmeres auftritt. Dadurch ist es sogar möglich, den Mähroboter ohne weitere Kontrolle laufen zu lassen und es besteht kein Grund, immer vor Ort anwesend zu sein, wenn dieser seine Arbeit verrichtet.

Wenn Sie sich einen Mähroboter kaufen möchten, brauchen Sie sich daher keine Sorgen um die Sicherheit zu machen. Einige Modelle sind mit GPS Sensoren ausgestattet und können daher nicht einfach so geklaut werden, was definitiv von Vorteil ist. Schließlich wäre es dann möglich, den Mähroboter zu orten und den Diebstahl zu entlarven. Laute Alarmsignale und die Sperrung des Roboters auf eine Weise, sodass nur ein PIN Code diesen entsperren kann, sind ebenfalls eine hilfreiche Erfindung bei den Mährobotern. Schließlich sind die guten Modelle auch nicht ganz preiswert, sodass es hilfreich ist, diese ein wenig zu schützen und einen Diebstahl zumindest so schwer wie nur möglich zu machen.

Die Funktionen der Mähroboter entdecken

Besonders interessant beim Mähroboter kaufen sind die jeweiligen Funktionen, die bei den Robotern enthalten sind. Diese unterscheiden sich je nach Modell und Hersteller, sodass ein genauer Blick auf die jeweilige Produktbeschreibung in jedem Fall sinnvoll ist. Praktisch sind Funktionen wie eine integrierte Wettererkennung oder wie ein Regensensor, durch den Mähroboter selbst zur Garage zurückfahren können. Auf diese Weise treten Beschädigungen nicht so schnell auf und Sie müssen sich keine Gedanken machen, dass aufgrund von einsetzendem Regen etwas am Roboter kaputt geht, weil Sie nicht vor Ort sind. Sehr praktisch sind darüber hinaus Sensoren, die eine Kollision mit Hecken, Zäunen, Blumenbeeten oder Wegen im Garten verhindern können.

Das sorgt dafür, dass Ihr Mähroboter nicht beschädigt wird und die Blumenbeete ebenfalls keinen Schaden durch den Roboter davontragen. So etwas stellt ganz sicher einen Vorteil dar. Weitere Funktionen wären eine GPS Erkennung, die Steuerung über eine App sowie das selbstständige Anfahren der Ladestation, wenn der Akku leer ist. Insgesamt sind Mähroboter darauf ausgerichtet, so selbstständig und automatisch wie nur möglich zu arbeiten, was den Einsatz wirklich sehr erleichtert. Die geringe Geräuschkulisse im Vergleich zum klassischen Rasenmäher ist ebenfalls erwähnenswert, da die Lärmbelastung deutlich geringer ausfällt, wenn Sie sich einen Mähroboter kaufen und nicht mehr auf den klassischen Rasenmäher setzen.

Mähroboter kaufen - Leistungsstarke Modelle bekannter Marken

In unserem Online-Shop finden Sie nicht nur Optionen für jede Rasenfläche, sondern können sich Mähroboter kaufen, die von bekannten Herstellern stammen. Hersteller wie Husqvarna, Robomow, Gardena und Ambrogio gehören nicht umsonst zu den besonders leistungsstarken und international bekannten Marken im Bereich der Haushaltsroboter. Diese Mähroboter zeichnen sich durch ihre schnittige Optik genau wie durch die effiziente Arbeitsweise, die einfache Bedienung und viele Funktionen aus, die Ihren Rasen besonders gut pflegen und Ihnen selbst viel Arbeit ersparen. Vor allem die Modelle von Husqvarna und Robomow gehören zu den besonders intelligenten, modernen Optionen, die Ihnen viel Arbeit abnehmen.

Mähroboter kaufen - Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Grundsätzlich gibt es beim Mähroboter kaufen Lösungen für jede Vorstellung, für fast jede Rasenflächen und definitiv für jedes Budget. Egal ob Sie eine Rasenfläche von 200 oder von 2.000 Quadratmetern haben, die regelmäßig zu mähen und zu pflegen ist: In unserem Online-Shop finden Sie passende Modelle. Der Grund dafür ist, dass die einzelnen Hersteller Mähroboter für unterschiedlich große Gärten entwickelt haben, die sich daher entsprechend durch ihre Reichweite und durch den Motor voneinander unterscheiden. Grundsätzlich gilt, dass die Mähroboter mit zunehmender Größe der Rasenfläche mehr Leistung bringen müssen und daher auch einen höheren Anschaffungspreis aufweisen. Damit Ihr neuer Rasenroboter aber wirklich für die gewünschte Fläche geeignet ist, sollten Sie sich ein Modell aussuchen, welches genau auf die Rasenfläche ausgerichtet ist. Andernfalls ist die Reichweite vielleicht nicht groß genug und das Ergebnis beim Rasenmähen ist vielleicht auch nicht ganz so überzeugend. Beim Mähroboter kaufen sollten Sie daher im ersten Schritt überprüfen, wie groß die zu mähende Fläche in Quadratmetern ist. Der nächste Schritt neben der reinen Fläche ist auch eine möglicherweise vorhandene Steigung, die beim Kauf zu beachten ist. Bei allen Mährobotern finden Sie Angaben, für welche Fläche und bis zu welcher Steigung diese geeignet sind.

Beträgt die Steigung in Ihrem Garten aber beispielsweise 20 Prozent und der Roboter ist nur auf eine Steigung bis zu 10 Prozent ausgerichtet, passt dieser nicht zu Ihrem Garten. Dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass der Rasenroboter bei der Steigung umkippt, dadurch blockiert wird und manuell von Ihnen entsperrt werden muss. Achten Sie daher stets auf die Größe und die Steigung der Rasenfläche und wählen Sie einen dazu passenden Mähroboter. Darüber hinaus sind die Funktionen noch sehr wichtig, da diese zu den jeweiligen Anforderungen und Vorstellungen passen müssen.

Sind Sie noch unsicher oder haben Sie Fragen bezüglich der Auswahl, der Möglichkeiten und der Einrichtung von Ihrem neuen Mähroboter? Sprechen Sie uns gerne an – unsere erfahrenen Mitarbeiter unterstützen und beraten Sie gerne!


KONTAKT
Nach
Oben